• IDM 2017 - Wannsee - VSaW - Friedrich Bungert

  • IDM Wannsee 2018

  • Finn EM Cadiz 2018 - Robert Deaves

  • IDM Wannsee 2018

  • Finn EM Cadiz 2018 - Robert Deaves

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

Second HandFinnwelle auf FacebookRegattentermine aufs Handy

GER

28.04.18 - 29.04.18

GER

28.04.18 - 01.05.18

GER

05.05.18 - 06.05.18

GER

05.05.18 - 06.05.18

GER

05.05.18 - 06.05.18

GER

06.05.18 - 07.05.18

GER

13.05.17 - 14.05.17

Jever-Krombach-Cup

1,10

Segelclub Westerwald e.V.

Ingo Spory
Großaltensädter Straße 19
35586 Wetzlar
Telefon 06420/822120
Telefon Clubhaus: 02775/5066
E-Mail meldung[at]scww.de
www.scww.de

http://www.scww.de

Regattabericht Jever Krombach Cup 2017


Für Mitte Mai 2017 hatte der Segelclub Westerwald die Finnsegler zum Jever Krombach Cup an die Krombach eingeladen. Leider folgten nur 14 Segler dieser Einladung, obwohl sie ein Teil der Hessenmeisterschaft war.
Das Wetter war besser als angesagt und am Freitagabend trudelten auch die ersten ein. Heike und Ingo Spory luden im Clubhaus zu Flammkuchen ein, so dass der Beginn eines tollen Wochenendes nett abgerundet wurde.
Samstagmittag erklärte der Wettfahrtleiter Jan Balzer den Seglern noch die Besonderheiten des Sees und  startete 14 Uhr zur 1. Wettfahrt. Diese konnte Klaus Reffelmann mit einem großen Vorsprung vor Uwe  und Sebastian für sich entscheiden. Den 2. Durchgang sicherte sich Sebastian vor Dirk und mir. Einen 3. Lauf konnten wir nicht mehr fahren, da der Wind einschlief.


Am Abend wurden wir dann mit leckerem Essen und kühlen Getränke auf der Terrasse des Clubhauses verwöhnt.


Sonntag wurden noch 2 weitere Wettfahrten  gesegelt. Die 3. Wettfahrt sicherte sich Sebastian ganz knapp vor Mike und mir. Zum letzten Rennen frischte es noch etwas auf und jetzt zeigte uns Dirk einen gekonnten Start Ziel Sieg. Selbst Sebastian konnte ihm diesen Sieg nicht mehr abjagen.
Der Gesamtsieg ging somit erwartungsgemäß an Sebastian vor Dirk und mir. Die weiteren Platzierungen entnehmt ihr bitte der Ergebnisliste.
Danke noch einmal an Heike und Ingo Spory und die netten Helfer aus dem Club !
Mit sportlichem Gruß

Euer Haggy
GER 111

 

 

19.04.18

Paul Henderson OLY - World Sailing has it WRONG

Olympic Games - Say bye-bye to the fleets of Finns and othersAs a samehr


18.04.18

DSV- PRESSEINFORMATION - Goetz-Ulf Jungmichel verlässt den DSV zum Jahresende

Hamburg, 16. April 2018. Goetz-Ulf Jungmichel, Generalsekretär des Deutschen Seglmehr


10.04.18

Meldeschluss Nesselblatt beachten

Bitte beachtet den Punkt 4. der mehr