• IDM 2017 - Wannsee - VSaW - Friedrich Bungert

  • IDM Wannsee 2018

  • Finn EM Cadiz 2018 - Robert Deaves

  • IDM Wannsee 2018

  • Finn EM Cadiz 2018 - Robert Deaves

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

Second HandFinnwelle auf FacebookRegattentermine aufs Handy

GER

28.04.18 - 29.04.18

GER

28.04.18 - 01.05.18

GER

05.05.18 - 06.05.18

GER

05.05.18 - 06.05.18

GER

05.05.18 - 06.05.18

GER

06.05.18 - 07.05.18

GER

29.07.17 - 30.07.17

Oberland Pütz Seeshaupt

1,05

Segelverein Oberland e.V.


www.svos.de

Oberland-Pütz 2017 wieder erfolgreich



14 Finnsegler hatten sich trotz negativer Erfahrungen mit dem Wind auf dem Starnberger See im Vorjahr heuer wieder zur Oberlandpütz-Regatta im Segelverein Oberland in Seeshaupt eingeschrieben. Das ganze Wochenende verzeichnete herrliches Sommerwetter und wir wurden herzlich im Club aufgenommen. Auf den Wind warteten wir am Samstag aber vergebens. Der Regattawart  Albin Hoefelmayr und der zweite Vorsitzende Bert Eberl hatten aber keine Mühen gescheut, uns nach Kräften zu unterhalten und mit einem vorzüglichen Abendessen und einem reichhaltigen Nachtisch zu verwöhnen und bei Laune zu halten.
Dafür wurden wir am Sonntag mit zwei Leichtwindwettfahrten belohnt. Der umsichtige Wettfahrtleiter Thomas Knöpfle hatte es zwar nicht leicht, einen vernünftigen Kurs auszulegen. Aber er schaffte es mit Bravour. Auf der Bahn wurde heftig gekämpft, da einmal der Wind auf der einen Seite etwas stärker war und dann wieder auf der anderen Seite. Die Aufgabe am besten erledigte der ehemalige Senioren-Weltmeister Jiri Outrata  aus Tschechien vor dem anderen ehemaligen Senioren-Weltmeister Walter Mai. Nach dem Berichterstatter reiten sich der Südwest-Regionalobmann Detlev Guminski vor dem einheimischen Matador Bert Eberl im Ergebnis ein.
Vor der Sieger-Ehrung wurde noch diskutiert, ob der Termin künftig wie bisher Ende Juli beibehalten werden soll. Gegen einen Mai-Termin sprachen aber meist sehr kalte Wassertemperaturen und so wurde der bisherige Termin für die künftige Ausschreibung beibehalten. Der Veranstalter hofft, dass das Teilnehmerfeld in Zukunft wieder größer wird.

Bert Wiest GER-36

 

 

19.04.18

Paul Henderson OLY - World Sailing has it WRONG

Olympic Games - Say bye-bye to the fleets of Finns and othersAs a samehr


18.04.18

DSV- PRESSEINFORMATION - Goetz-Ulf Jungmichel verlässt den DSV zum Jahresende

Hamburg, 16. April 2018. Goetz-Ulf Jungmichel, Generalsekretär des Deutschen Seglmehr


10.04.18

Meldeschluss Nesselblatt beachten

Bitte beachtet den Punkt 4. der mehr