• IDM 2017 - Wannsee - VSaW - Friedrich Bungert

  • IDM Wannsee 2018

  • Finn EM Cadiz 2018 - Robert Deaves

  • IDM Wannsee 2018

  • Finn EM Cadiz 2018 - Robert Deaves

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • IDM Wannsee 2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

  • EM2018

Second HandFinnwelle auf FacebookRegattentermine aufs Handy

GER

28.07.18 - 29.07.18

GER

28.07.18 - 29.07.18

GER

04.08.18 - 05.08.18

GER

07.08.18 - 12.08.18

02.05.18

Die Finnwelle – nicht 30, sondern 40 Jahre alt!



In der neuesten Print- Finnwelle 2018 (schöne Ausgabe, Danke an Dirk!) reklamiert unser Altpräsi Werner Beuck die Erstinstallation der Finnwelle für sich. In der Tat konnte er mit „seiner“ Finnwelle ein vorzügliches Produkt präsentieren, prall gefüllt mit Informationen, welche das Leben unserer Klassenvereinigung umfassend abbildete.
Indes: dies war nicht die erste Finnwelle! Die wirklich erste Finnwelle entstand schon im Jahre 1978, also bereits 10 Jahre zuvor. Finnsekretär war zu jener Zeit Wolfgang Gerz. In Jens Kroll vom Pilsensee fand er einen sehr fähigen Redakteur, welcher die bis dahin eher schmucklosen Finn-Nachrichten mit dem noch heute gültigen Namen „Finnwelle“ versah.
Die  Ausgabe 1/1978 erschien noch in etwas bescheidenerem Gewande, doch die darauf folgenden waren Hochglanzprodukte, die sich sehen lassen konnten.
Leider legte Jens bereits nach wenigen Jahren seine Arbeit frustriert nieder, weil er sich nicht in der Lage sah, mit dem vorhandenem Budget und den spärlichen Beiträgen eine vernünftige Ausgabe herauszubringen. Die Finnwelle erschien nun in kleinerem Format (Din A 5) unter der Leitung von Jörg Zimmermann. Im Laufe der Jahre und  nach erneutem Wechsel des  Redaktionsteams verkam unsere Zeitschrift mehr und mehr mangels Beiträgen und genügend Geld.
Es ist das Verdienst von Werner, die Finnwelle wiederbelebt und zu neuer Blüte geführt zu haben, aber sie ist nicht seine Erfindung. Nichts füt ungut, Werner!
Mit der Einführung des Internetauftritts  ist die Bedeutung der Print-Finnwelle gesunken. Es ist aber fraglich, ob unter diesen Umständen spätere Chronisten das Leben unserer Klassenvereinigung werden nachzeichnen können.

WM, GER3




News

11.07.18

Kassenprüfungsbericht

Hier findet ihr den Prüfbericht unserer Kassenprüfer.mehr


04.07.18

Einladung zum Trainingswochenende in Travemünde

Update: Bis jetzt haben 4 Teilnehmer zum Wochenende fest zugesagt und ein paar wollen sich noch entscheiden. Außerdem werden einige in der Woche bis zur Regatta am Mövenstein bleiben bzw. anreisen mehr


03.07.18

IDM 2018 – Meldeschluss

Bekanntlich findet unsere IDM dieses Jahr in Friedrichshafen am Bodensee beim WYC in der Zeit vom 7.-12.08.2018 statt; die Anzahl der bislang eingegangenen Meldungen ist mäßig und ich möchte denjmehr


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
<< Erste zurück 1-3 4-6 7-9 10-12 13-15 16-18 19-21 vor Letzte >>